UEFA EURO 2024: München eröffnet die Fußball-Europameisterschaft

Eröffnungsspiel am 14. Juni 2024 in München, Finale in Berlin: Die UEFA hat den Spielplan für die UEFA EURO 2024 in Deutschland festgelegt.

10. Mai 2022

UEFA Euro 2024 Spielplan

UEFA EURO 2024: München eröffnet die Fußball-Europameisterschaft

(10.5.2022) Eröffnungsspiel in München, Finale in Berlin: Das Exekutivkomitee der UEFA hat am heutigen Dienstag den Spielplan für die UEFA EURO 2024 in Deutschland festgelegt. Die entsprechende Vorlage wurde von der UEFA und der Arbeitsgruppe der EURO 2024 GmbH erarbeitet. Gastgeber Deutschland ist an der Spitze der Gruppe A gesetzt und bestreitet das Eröffnungsspiel in der Fußball Arena München am 14. Juni 2024. Insgesamt werden sechs Partien in der Landeshauptstadt angepfiffen, darunter auch ein Halbfinale. Die Paarungen und Zeiten für das Finalturnier werden im Rahmen der Endrundenauslosung am 2. Dezember 2023 in der Elbphilharmonie in Hamburg festgelegt. Noch in diesem Jahr – am 9. Oktober 2022 – erfolgt in der Festhalle Frankfurt die Auslosung des Qualifikationswettbewerbs.

Philipp Lahm, Turnierdirektor der UEFA EURO 2024: „Ich bin überzeugt, dass die EURO 2024 hochattraktiv wird. Viele der besten Mannschaften der Welt treten in einem europäischen Kernland gegeneinander an. Wir dürfen uns auf tollen Sport und eine in jeder Hinsicht hochklassige Veranstaltung freuen – und das vor unserer Haustür. Die Europameisterschaft daheim macht dieses Großereignis zu einem noch emotionaleren Ereignis als es eine EURO ohnehin schon ist. Eröffnungsspiel und Finale sorgen für den besonderen atmosphärischen Rahmen und den dramaturgischen Spannungsbogen. Im Eröffnungsspiel der WM 2006 haben wir Costa Rica zugelost bekommen. Beim 4:2-Sieg ist mir das 1:0 gelungen – mit eingeschientem linkem Arm. Am Tag danach sagte mein Opa, damals 78, etwas, was mir sechzehn Jahre später noch ans Herz geht. ‚Mei, das ist schön. Dass ich das noch erleben darf.‘ Darum geht es im Fußball, darum geht es mir mit dieser Europameisterschaft – um einzigartige Erlebnisse, die man gemeinsam erfahren darf und die einem das Herz öffnen.“

Münchens Sportbürgermeisterin Verena Dietl: „Die Europameisterschaft 2024 in Deutschland wird ein großartiges Fußball-Event werden. Umso schöner ist es, dass das Eröffnungsspiel sowie ein Halbfinale hier bei uns in München ausgetragen werden. Insgesamt sind es sogar sechs Partien, die in der Münchner Arena angepfiffen werden. Ich freue mich bereits heute auf spannende Spiele, ein tolles Fußball-Fest und auf all die Gäste, die wir in unserer Stadt begrüßen dürfen.“

Sportreferent Florian Kraus: „München wird nach der UEFA EURO 2020 auch bei der kommenden Fußball-Europameisterschaft Host City sein. Einmalig in der Geschichte dieses Turniers und eine große Ehre für die Landeshauptstadt München. Ich blicke diesem Fußball-Fest mit großer Vorfreude entgegen. Ich wünsche mir, dass großartiger Fußball, das internationale Publikum, das Fan-Fest im Olympiapark und das bunte Rahmenprogramm für große Begeisterung über das gesamte Stadtgebiet sorgen werden.“